Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/v124143/wp-includes/wp-db.php on line 46

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v124143/wp-includes/cache.php on line 35

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/v124143/wp-includes/cache.php on line 410

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method YLSY_PermalinkRedirect::execute() should not be called statically in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 1329

Strict Standards: Non-static method YLSY_PermalinkRedirect::is_skip() should not be called statically in /www/htdocs/v124143/wp-content/plugins/ylsy_permalink_redirect.php on line 62

Strict Standards: Non-static method YLSY_PermalinkRedirect::guess_permalink() should not be called statically in /www/htdocs/v124143/wp-content/plugins/ylsy_permalink_redirect.php on line 81
Qnexa - eine neue Abnehmpille? - enutrio.de

Qnexa – eine neue Abnehmpille?

19. April 2011


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Nachdem die Abnehmpillen Reductil und Accomplia aufgrund ihrer Nebenwirkungen wieder vom Markt verschwunden sind, bleibt den Abnehmwilligen nur noch alli bzw. Xenical als medikamentöse Unterstützung bei ihrem Vorhaben übrig. Mit Orlistat, dem Wirkstoff von alli und Xenical, kann zwar eine gewisse Gewichtsreduktion – zusätzlich zur einzuhaltenden Diät – erreicht werden, doch zum Selbstläufer werden die Pillen höchstens in Bezug auf den Weg Richtung Toilette. Glaubt man jedoch jüngsten Forschungsergebnissen, so steht eine Kombination aus zwei verschiedenen Wirkstoffen in den Startlöchern, mit der eine sehr wirkungsvolle Unterstützung beim Abnehmen erzielt werden soll. Erscheinen wird das Kombinationspräparat aus Phentermin und Topiramat voraussichtlich unter dem Handelsnamen Qnexa, hergestellt von der Firma Vivus. Derzeit läuft gerade das Zulassungsverfahren bei der amerikanischen FDA.

Beide Wirkstoffe von Qnexa sind als Einzelsubstanzen schon lange bekannt. Topiramat, auch bekannt unter dem Handelsnamen Topamax, wird zur Behandlung von Epilepsie und zur Prävention von Migräneattacken verwendet. Phentermin wird seit 1959 als Appetitzügler verabreicht. Die Ergebnisse einer 56-wöchigen Studie mit Qnexa wurden nun im renommierten Journal The Lancet veröffentlicht und brachten dabei sehr vielversprechende Ergebnisse zutage.

2487 übergewichtigen Erwachsenen zwischen 18-70 Jahren mit einem BMI (Body Mass Index) zwischen 27 und 45 kg/m² und mindestens zwei Begleiterkrankungen (Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes oder Vorstufen, oder einer prädominanten abdominellen Fettverteilung) wurde entweder Placebo oder eine Kombination aus 7,5mg Phentermin und 46mg Topiramat (Gruppe 1) bzw. 15mg Phentermin und 92mg Topiramat (Gruppe 2) verabreicht. Die Studie war doppelt verblindet, also weder die Forscher, Patienten oder Studiensponsoren wussten von der Gruppenverteilung.

Die wohl interessanteste Beobachtung, nämlich die Reduktion des Körpergewichts, sah wie folgt aus: Patienten mit der höchsten Dosierung (Gruppe 2) verloren auch das meiste Gewicht (9,8%). Die Teilnehmer der Gruppe 1 verloren 7,8% Körpergewicht und die Placebogruppe verlor durchschnittlich 1,2%. Davon abgesehen verbesserten sich aber auch die kardiovaskulären Risikofaktoren drastisch. So sank zum Beispiel der systolische Blutdruck in Gruppe 2 um 9,1mmHg (Placebo 4,9mmHg), das Gesamtcholesterin um 7,8% (Placebo 4,9%), HDL (=«gutes Cholesterin«) stieg um 10% (Placebo 2,8%) und der HbA1c (=Langzeitzucker) sank in Gruppe 2 um 0,4%, während er in der Gruppe 1 nur um 0,1% abfiel. [Eine Auflistung der Ergebnisse findet sich am Ende des Beitrages]

Doch keine Wirkung ohne Nebenwirkung. Sehr häufig kam es zu Mundtrockenheit und leichter Benommenheit, gefolgt von Verstopfung und Schlaflosigkeit. Depressionen traten in der Placebogruppe bei 4% der Teilnehmer auf, in Gruppe 1 ebenso bei 4% und in Gruppe 2 bei 7,5%.

ANHANG:

Veränderungen der kardiovaskulären Risikofaktoren im Rahmen der Studie (von links nach rechts: Placebo, Gruppe 1, Gruppe 2):

  • Systolischer Blutdruck: -4.9mmHg, -6.9mmHg, -9.1mmHg
  • Diastolischer Blutdruck: -3.9mmHg, -5.2mmHg, -5.8mmHg
  • Gesamtcholesterin: -4.9%, -5.7%, -7.8%
  • LDL: -3.6%, 0.7%, -4.3%
  • HDL: 2.8%, 9.5%, 10.7%
  • Triglyceride: -8.8%, -24.1%, -25.6%
  • HbA1C (bei Diabetikern): -0.1%, -0.4%, -0.4%
  • Nüchterninsulin bei Prädiabetikern: 6.0pmol/L, -29.2pmol/L, -31.9pmol/LM

Nebenwirkungen (von links nach rechts: Placebo, Gruppe 1, Gruppe 2):

  • Mundtrockenheit (2%, 13% and 21%)
  • Missempfindungen (Benommenheit oder Kribbeln) (2%, 14%, 21%)
  • Verstopfung (6%, 15%, 17%)
  • Schlaflosigkeit (5%, 6%, 10%)
  • Schwindel (3%, 7%, 10%
  • Geschmacksstörungen (1%, 7%, 10%)

Gadde KM, Allison DB, Ryan DH, Peterson CA, Troupin B, Schwiers ML, Day WW. Effects of low-dose, controlled-release, phentermine plus topiramate combination on weight and associated comorbidities in overweight and obese adults (CONQUER): a randomised, placebo-controlled, phase 3 trial. Lancet. 2011 Apr 16;377(9774):1295-7.

Alle Beiträge lesen zu , , , ,

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615
Haben Sie eine Meinung? Geben Sie einen Kommentar ab! (keine Registrierung nötig)
BESUCHEN SIE UNSER NEUES FORUM! KOMPENTENTE ANTWORTEN, ÄRZTLICHE BERATUNG!

Einen Kommentar schreiben