Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/v124143/wp-includes/wp-db.php on line 46

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v124143/wp-includes/cache.php on line 35

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/v124143/wp-includes/cache.php on line 410

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method YLSY_PermalinkRedirect::execute() should not be called statically in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 1329

Strict Standards: Non-static method YLSY_PermalinkRedirect::is_skip() should not be called statically in /www/htdocs/v124143/wp-content/plugins/ylsy_permalink_redirect.php on line 62

Strict Standards: Non-static method YLSY_PermalinkRedirect::guess_permalink() should not be called statically in /www/htdocs/v124143/wp-content/plugins/ylsy_permalink_redirect.php on line 81
Broccoli, der Gesundheitsbooster - die Story geht weiter - enutrio.de

Broccoli, der Gesundheitsbooster – die Story geht weiter

28. August 2008


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Im Artikel Broccoli, der Gesundheitsbooster wurden bereits einige positive Effekte besagten Kreuzblütengewächses beschrieben. Es konnte beispielsweise gezeigt werden, dass Broccoli das Wachstum bestimmter Krebsarten (vor allem Brustkrebs, Gebährmutterhalskrebs und Prostatakrebs) zu hemmen vermag und ein wahrer Immunbooster ist. Als dafür verantwortlichen Wirkstoff identifizierten die Forscher die chemische Verbindung 3,3′-Diindolylmethan, kurz DIM genannt. In einer neuen Studie konnte eine Gruppe von Wissenschaftlern einen weiteren gesundheitsrelevanten Aspekt von Broccoli nachweisen, der vor allem für Diabetiker interessant sein dürfte.

Die Forscher rund um Prof. Thornalley der Universität Warwick untersuchten den Einfluß von Sulforaphan, einem chemischen Bestandteil von Broccoli, auf die Blutgefäße von Diabetikern. Die Schädigung der Gefäßwände (Mikro- und Makroangiopahie) ist eine bekannte und gefürchtete Komplikation des Diabetes mellitus, da sie Herzinfarkt und Hirninfarkt zur Folge haben kann.

Im Rahmen der Zuckerkrankheit steigt der Blutzuckergehalt im menschlichen Körper stark an. Dadurch steigt auch der Anteil an freien Sauerstoffradikalen (ROS, reaktive Sauerstoffspezies) bis auf das Drei- bis Vierfache, was wiederum zu besagter Schädigung der Gefäßwände führt. In ihrer Studie konnte das Forscherteam zwei wesentliche Effekte von Sulforaphan auf die Blutgefäße nachweisen:

  1. Der Level an Sauerstoffradikalen wurde um 73% gesenkt.
  2. Ein Protein namens nrf2 wies nach Verabreichung von Sulforaphan eine etwa doppelt so hohe Aktivität auf. Dies ist insofern relevant, als nrf2 über eine Kaskade von lokalen Prozessen das Gewebe vor oxidativem Stress (durch Sauerstoffradikale) schützt.

Die Forscher vermuten aufgrund dieser Ergebnisse, dass der regelmäßige Konsum von Broccoli oder anderen Kreuzblütengewächsen der Entstehung von Gefäßwandschäden bei Diabetikern wesentlich entgegen wirken könnte. Es fehlen diesbezüglich natürlich noch breit angelegte Studien, andererseits geht man kein großes Risiko ein, wenn man sich an die Empfehlung hält.

Xue M, Qian Q, Antonysunil A, Rabbani N, Babaei-Jadidi R, Thornalley PJ. Activation of NF-E2-related factor-2 reverses biochemical dysfunction of endothelial cells induced by hyperglycemia linked to vascular disease. Diabetes. 2008 Aug 4. [Epub ahead of print]

Alle Beiträge lesen zu , , , , ,

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615
Haben Sie eine Meinung? Geben Sie einen Kommentar ab! (keine Registrierung nötig)
BESUCHEN SIE UNSER NEUES FORUM! KOMPENTENTE ANTWORTEN, ÄRZTLICHE BERATUNG!

Einen Kommentar schreiben