Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/v124143/wp-includes/wp-db.php on line 46

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v124143/wp-includes/cache.php on line 35

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/v124143/wp-includes/cache.php on line 410

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method YLSY_PermalinkRedirect::execute() should not be called statically in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 1329

Strict Standards: Non-static method YLSY_PermalinkRedirect::is_skip() should not be called statically in /www/htdocs/v124143/wp-content/plugins/ylsy_permalink_redirect.php on line 62

Strict Standards: Non-static method YLSY_PermalinkRedirect::guess_permalink() should not be called statically in /www/htdocs/v124143/wp-content/plugins/ylsy_permalink_redirect.php on line 81
alli und Diabetes - die XENDOS-Studie - enutrio.de

alli und Diabetes – die XENDOS-Studie

14. Februar 2010


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Übergewicht betrifft weltweit mehr als 300 Millionen Menschen, wobei sich die Zahl der Übergewichtigen alleine in den letzten 7 Jahren verdoppelt hat. Wenn man sich vor Augen hält, dass das Risiko an Diabetes zu erkranken mit jedem überzähligen Gramm Körpergewicht ansteigt, scheint es wenig verwunderlich, dass ein Großteil aller Menschen mit Diabetes ein ernsthaftes Gewichtsproblem vorzuweisen hat. Demnach müsste also ein Gewichtsverlust das Risiko an Diabetes zu erkranken wesentlich vermindern, was auch in diversen Studien bestätigt werden konnte. Der Frage, ob der angesprochene Gewichtsverlust durch alli bzw. Xenical wesentlich beeinflusst werden kann, widmete sich die sogenannte XENDOS-Studie (XENical in the Prevention of Diabetes in Obese Subjects). alli ist eine rezeptfreie Diätpille, welche die Fettaufnahme im Darm reduziert und somit eine verminderte Kalorienaufnahme zur Folge hat.

Die XENDOS-Studie wurde durchgeführt, um die Langzeiteffekte von Orlistat (=Wirkstoff von alli und Xenical) oder Plazebo in Kombination mit Diät und Sport auf die Entstehung und das Fortschreiten von Typ 2 Diabetes zu untersuchen. Dafür wurden über einen Zeitraum von 4 Jahren 3305 übergewichtige Patienten mit einem BMI ≥30 kg/m2 beobachtet. Diese waren entweder noch nicht an Diabetes erkrankt (79%) oder wiesen eine sogenannte verminderte Glucosetoleranz auf (21%), eine Vorstufe der Zuckerkrankheit.

Die zufällig ausgewählten Patienten erhielten entweder 120mg Orlistat dreimal täglich oder ein entsprechendes Placebo-Medikament. (Anmerkung: Eine alli Tablette enthält 60mg Orlistat und ist rezeptfrei während eine Xenical Tablette 120 mg Orlistat enthält und nur mit einem ärztlichen Rezept erworben werden kann.)

Nun zu den Ergebnissen: Etwa die Hälfte der alli-Patienten und 34% der Plazebo-Patienten beendeten die Behandlung über den gesamten  Studienzeitraum. Von den Plazebo-Patienten entwickelten 9,0% einen Diabetes mellitus, in der alli-Gruppe nur 6,2%. Das entspricht einer Risikoreduktion von 37% durch die Einnahme beispielsweise von alli!

Erstaunlicherweise lag der durchschnittliche Gewichtsverlust über die gesamten 4 Jahre bei nur 5,8kg in der Gruppe mit alli und bei nur 3kg im Placebo-Kollektiv. Ein insgesamt doch sehr durchwachsenes Ergebnis, aber dennoch mit einem statistisch signifikanten Unterschied zwischen den beiden Beobachtungsgruppen. Die Verminderung des Risikos betraf übrigens zum Großteil die Patienten, welche bereits eine verminderte Glucosetoleranz aufwiesen.

Zusammenfassend reduziert Orlistat (alli, Xenical) zusammen mit einer Änderung des Lebensstils das Risiko an Diabetes zu erkranken signifikant mehr als eine Lebensstilmodifikation alleine. Außerdem führt Orlistat zu einer signifikanten Gewichtsreduktion bei übergewichtigen Patienten und beeinflusst die Risikofaktoren für kardiovaskuläre Krankheiten positiv.

Torgerson JS, Hauptman J, Boldrin MN, Sjöström L. XENical in the prevention of diabetes in obese subjects (XENDOS) study: a randomized study of orlistat as an adjunct to lifestyle changes for the prevention of type 2 diabetes in obese patients. Diabetes Care. 2004 Jan;27(1):155-61. Erratum in: Diabetes Care. 2004 Mar;27(3):856.

Alle Beiträge lesen zu , ,

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/v124143/wp-includes/functions.php on line 615
Haben Sie eine Meinung? Geben Sie einen Kommentar ab! (keine Registrierung nötig)
BESUCHEN SIE UNSER NEUES FORUM! KOMPENTENTE ANTWORTEN, ÄRZTLICHE BERATUNG!

Einen Kommentar schreiben